lighting 101-Übersetzung

Seit 2006 gibt es die Seite strobist.com, die von David Hobby betrieben wird. Wer mit Aufsteckblitzen als Lichtquelle für seine Bilder arbeitet, wird sie sehr wahrscheinlich kennen. Vor allem die PDF-Zusammenfassung der Seiten lighting 101 sind dabei zu erwähnen. Darin beschreibt er in einzelnen Kapiteln wie man mit den kleinen Blitzen deutlich bessere Bilder machen kann. Im Jahr 2009 ist dieses PDF-File von anderen Autoren in die deutsche Sprache übersetzt worden.

Neue Übersetzung von lighting 101

2013 hat David Hobby diese Artikelserie lighting101 komplett überarbeitet und eine neue Version online gestellt. Auf seiner Seite findest du am rechten Rand die beiden Strecken (lighting 101 und lighting 102) als Pulldown Menü. In dem Menü lighting 101 ist ganz unten die Seite mit dem Download-Link des englischen PDF-Files zu finden (lighting 101 to go).

Auf der selben Seite hat er aber auch dazu aufgerufen dieses gerne in andere Sprachen zu übersetzen. Nachdem ich mich noch mal bei ihm versichert habe, dass es keine Konflikte mit dem Urheberrecht gibt, haben Ulrike und ich uns an die Arbeit gemacht und die Übersetzung geschrieben.

Die Übersetzung ging eigentlich relativ schnell. Aber die Nacharbeiten haben sich hingezogen. Daher hat es doch 8 Wochen gedauert bis das ganze Projekt abgeschlossen war. Nachdem ich David das fertige Dokument geschickt habe, hat er es auf seiner Seite zum Download zur Verfügung gestellt.

Jetzt ist die deutsche Übersetzung hier abrufbar.

Unter diesem Link ist die deutsche Übersetzung von Ulrike und mir direkt als PDF-File von David Hobby hinterlegt worden. Es ist ein Google Drive Dokument. Herunterladen kannst du das File dann, wenn du auf „File“ klickst und ganz unten „Download“ ansteuern (ersatzweise geht auch Ctrl+S oder Strg+S).

In der nächsten Zeit werde ich eine Zusammenfassung zu Produkten die in Deutschland bzw. Europa zu bekommen sind veröffentlichen. Denn David hat in dem Text nur amerikanische Hersteller berücksichtigt.

So und jetzt wünsche ich dir viel Spass beim lesen, und später beim entfesselten Blitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.